HR Connect(s): Nachhaltig verändert!

09.09.2021 - 10.09.2021

Ort: Anton Bruckner Privatuniversität, Hagenstraße 57, 4040 Linz

Nachhaltig verändert! Wie HR die Resilienz im Unternehmen stärkt

Resilienz ist die Kunst, durch Stürme zu navigieren. Sie spiegelt die Balance zwischen Stabilität und Flexibilität wider. Die vergangenen Monate haben deutlich gezeigt, wie wichtig es für Unternehmen ist, schnell auf unerwartete Situationen zu reagieren. Resiliente Organisationen sind anpassungsfähig, lernen aus Krisen und sehen sie als Chance für Weiterentwicklung. Wie HR die Resilienz in Unternehmen stärken kann, diskutieren wir gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Forschung bei unserer Tagung „HR Connect(s)“ vom 9. bis 10. September 2021 in der Bruckneruni in Linz.

Am ersten Tag steht das Individuum im Vordergrund. Erfahren Sie, welchen Beitrag jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter zur Stärkung der Unternehmensresilienz leistet und wo das Personalwesen ansetzen kann, um die Resilienz der Belegschaft als Vorbild und Vermittler positiv mitzugestalten.

Welche Faktoren beeinflussen die Widerstandsfähigkeit einer Organisation? Wo befindet sich Ihr Unternehmen aktuell auf der Resilienzskala? Und wie gelingt es, agiler zu werden und Bedrohungen künftig in Chancen zu verwandeln? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie an Tag zwei unserer Tagung. Der Halbtag rundet die Themenklammer mit Blick auf die gesamtheitliche organisationale Resilienz ab.

Das detaillierte Programm und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.